Menü

Aktuelle Neuigkeiten & Mieterinformationen zur Kenntnis

Wichtige Mitteilung

 

 

Sehr geehrte Mitglieder der Wohnungsbaugenossenschaft, 

sehr geehrte Damen und Herren, 

 

das Büro der Wohnungsbaugenossenschaft bleibt weiterhin - vorerst bis zum 30.04.2020 - für den normalen Besuchsbetrieb geschlossen.

Telefonisch sind wir für Sie zwischen 8 Uhr - 16 Uhr erreichbar. Es kann jedoch passieren, dass Sie uns auf Grund der Vielzahl eingehender Gespräche nicht sofort in der Leitung haben. Bitte rufen Sie dann einfach noch einmal an. 

Zu Ihrem Schutz und dem unserer Mitarbeiter werden wir auch weiterhin alle nicht zwingend erforderlichen Maßnahmen und Reparaturen auf einen noch festzulegenden späteren Zeitpunkt verschieben. 

Der Havariedienst bleibt bestehen, d.h. dringende Reparaturen nehmen wir bzw. unsere Servicepartner telefonisch entgegen. 

Sollten Sie Barzahler der Miete oder sonstige Zahlungen sein, bitten wir Sie, sich telefonisch anzumelden bzw. Überweisungen zu tätigen. 

Das Team der Wohnungsbaugenossenschaft wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen, dass Sie unbeschadet die nächsten Wochen durchstehen und wir alle möglichst bald unseren Alltag wieder wie gewohnt fortführen können. 

 

Andrea Krüger

 

Vorstand

 

Wohnungsbaugenossenschaft

Bad Langensalza eG

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

An alle Bewohner der Wohnungsbaugenossenschaft Bad Langensalza eG

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Abfallwirtschaftsbetrieb hat uns darüber informiert, dass insbesondere die Papiercontainer mit Fremdstoffen verunreinigt sind. Dies deckt sich mit unseren eigenen Feststellungen bei Kontrollen in den vergangenen Wochen.

Sollte sich die Situation nicht ändern, sieht sich der Abfallwirtschaftsbetrieb gezwungen, die verunreinigten Papiercontainer nicht mehr abzufahren.

Daraus resultierend wäre die Genossenschaft gezwungen, Sonderleerungen dieser Container als Hausmüll zu beauftragen und natürlich zu bezahlen. Dadurch wäre eine Kostensteigerung der Müllentsorgung unausweichlich.

Wir appellieren deshalb eindringlich an Sie, konsequent Ihre Abfälle zu trennen und zu entsorgen. Es ist wichtig, dass nur Papier und Pappe im Papiercontainer entsorgt wird.

Hausmüll, Kunststoffe und verschmutztes Papier/Pappe (z.B. Pizzakartons) haben darin nichts zu suchen.

Bedenken Sie bitte, dass recyceltes Papier die Umwelt schont; weniger Bäume, die gefällt werden müssen; weniger Energie, die benötigt wird, um Papier herzustellen.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung und Mitarbeit!

Mit freundlichen Grüßen

 

Andrea Krüger

Vorstand

 

Wohnungsbaugenossenschaft

Bad Langensalza eG